Weihnachten mit J.S. Bach

Sonntag, 9. Dezember – 2. Advent 17.00 Uhr

Klosterkirche Mariensee

Samstag, 8. Dezember 18.00 Uhr Vorkonzert in N.N.

 

Programm:

J. S. Bach „Nun komm der Heiland Heiland“ BWV 62

Kantate zum 1. Advent für Solisten, Chor und Orchester.
Frantizek Brixi „Pastores loqubantur“ und „Christus natus est
F. Mendelssohn-Bartholdy „Verleih uns Frieden“

J.S. Bach „Unser Mund sei voll Lachens“ BWV 110
Kantate zum 1. Weihnachtstag für Solisten, Chor und Orchester

Außerdem spielt das Orchester die Suite in D-Dur von Bach mit der berühmten Air und von J. Suk „Meditation über den St. Wenzelschoral“

 

Wir werden das ausgezeichnete tschechische Orchester Bohemia Sinfonieorchester Prag als Partner haben, das wir von der Konzertreise mit Mozarts „Requiem“ und „Zauberflöte“ in Prag, Pilsen und Brünn in bester Erinnerung haben.

 

Zur Vorbereitung auf dieses schöne Programm gibt es folgende Probentermine:
13. / 14. Oktober – 10. / 11. November und 24. / 25. November
Samstags 10:00 bis max. 19:00 Uhr und Sonntags 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Das Konzertwochenende sieht so aus:
Samstag 8. Dezember:
ab 14.00 Uhr  Tuttiprobe. Ort wird noch bekannt gegeben.
20.00 Uhr Evtl. Vorkonzert (in Planung.) Ort wird noch bekannt gegeben

Sonntag 9. Dezember:

14.00 Uhr Tuttiprobe Kloster Mariensee
17.00 Uhr Konzert

 

Die Klavierauszüge zu den Bachkantaten kosten jeweils max. 6 €. Es wird die Ausgabe des Carus-Verlages bevorzugt.
J. S. Bach „Nun komm der Heiland Heiland“ BWV 62 (Carus 31.062) Art.-Nr. 58896
J.S. Bach „Unser Mund sei voll Lachens“ BWV (Carus 31.110/03) Art.-Nr. 126748

Noten für Brixi werden demnächst zugeschickt.

 

Anmeldungen über projektesan@gmail.com

 

 

 

Advertisements