Es lacht der Mai

„Es lacht der Mai…“ – Deutsch-ungarische Begegnung mit Mendelssohn und Kodály

So., 28. April 2019, Basilika St. Osdag Mandelsloh

Di., 30.April 2019, Kaiserpfalz Goslar als „Symphonische Walpurgisnacht“9, Kaiserpfalz Goslar als „Symphonische Walpurgisnacht“

Mai_1

Die Worte zur symphonischen Kantate „Die erste Walpurgisnacht“ von F. Mendelssohn-Bartholdy haben uns das Thema für ein besonderes Projekt gegeben. Wir wollen zwei chorsymphonische Werke gemeinsam mit dem Budapester Chor „Budapesti Vándor Kórus“aufführen. Dieser Chor hat uns bei der Schöpfungs-Reise aktiv und freundlich in Budapest empfangen und begleitet.

 

Das eine ist das bekannte und großartige Meisterwerk für Solisten, Chor und Orchester von Mendelssohn mit seinem romantischen Grundton voller wohlklingender aber auch temperamentvoller Musik. Mendelssohn vertonte dabei einen Text von Goethe, den dieser auf seiner Harzreise verfasste. – Das wird das Hauptwerk des Programms sein. Es vertritt im Konzert den deutschenMai_2 Anteil. Der ungarische Teil wird durch das kürzere, aber großartig rhythmische chorsymphonische Werk „Kállai kettös“ von Zoltán Kodály vertreten sein.

Beide Chöre erarbeiten die zwei Werke individuell in ihren Proben. Dabei kommt Anna Töth aus Budapest beim ersten Workshop-Termin als Sprachhilfe zu uns. Am 26. April reisen unsere ungarischen Gäste an und am 27. April beginnen die gemeinsamen Proben.

Mai_3

Wir heißen 35 Sängerinnen und Sänger aus Ungarn willkom-men. Für beide geplanten Werke wünschen wir uns einen Chor mit mindestens 70 aktiven Chorsängern.

Am Sonntag, 28. April, eröffnen wir dann um 16.00 Uhr die Konzertsaison der Basilika St. Osdag in Mandelsloh (Neustadt/Rbg).

Am Dienstag, 30. April, gestalten wir in der Kaiserpfalz Goslar die „Symphonische Walpurgisnacht“.

Also – liebe SAN-Freundinnen und –Freunde – kommet zu Hauf! Zum neugierig-Machen–auf–die–Musik hier zwei Links:
MP3 Kodály Zoltán Kállai kettös
Sinfonieorchester ∙ Andrés Orozc – Mendelssohn_ Die erste Walpurgisnacht ∙ hr-Sinfo

Projektdetails „Es lacht der Mai…“                     Anmeldeschluss: 15. Januar 2019

Vorbereitungs-Workshops:        16./17.Februar     16./17.März    13./14.April
                                                            samstags 10–19 Uhr und sonntags 10–16 Uhr
Schlussproben mit Orchester:    27. April ganztägig
Konzerte:           28. April             16:00 Uhr             St. Osdag Mandelsloh
                              30. April              20:00 Uhr            Kaiserpfalz Goslar
Kosten:                                         90 EUR (Mitglieder)                    120 EUR (Nichtmitglieder)